Lutherbibel 1912

Maleachi 3:8 Lutherbibel 1912 (L12)

Ist's recht, daß ein Mensch Gott täuscht, wie ihr mich den täuschet? So sprecht ihr: "Womit täuschen wir dich?" Am Zehnten und Hebopfer.

Maleachi 3

Maleachi 3:3-18