Lutherbibel 1912

Maleachi 1:14 Lutherbibel 1912 (L12)

Verflucht sei der Betrüger, der in seiner Herde ein Männlein hat, und wenn er ein Gelübde tut, opfert er dem HERR ein untüchtiges. Denn ich bin ein großer König, spricht der HERR Zebaoth, und mein Name ist schrecklich unter den Heiden.

Maleachi 1

Maleachi 1:7-14