Lutherbibel 1912

Jeremia 8:1 Lutherbibel 1912 (L12)

Zu derselben Zeit, spricht der HERR, wird man die Gebeine der Könige Juda's, die Gebeine ihrer Fürsten, die Gebeine der Priester, die Gebeine der Propheten, die Gebeine der Bürger zu Jerusalem aus ihren Gräbern werfen;

Jeremia 8

Jeremia 8:1-4